Skip to main content
Themen

Hier finde Sie einige unserer grundsätzlichen politischen Positionen, die sich aus unserem Wahlprogramm ableiten und uns bei der Alltagsarbeit im Rathaus Orientierung sind.

Unsere Positionen

Haushaltskonsolidierung ja, Gewerbe abwürgen nein!

Nach Auffassung der Linkspartei muß die Sanierung der öffentlichen Haushalte in erster Linie dadurch gelingen, dass die Besserverdienenden und Vermögenden sich wieder stärker an der Finanzierung des Gemeinwesens beteiligen. Es kann nicht angehen, dass sich der Reichtum weniger privater Haushalte rasant vermehre, indem die öffentlichen Kassen immer mehr beschnitten werden.

Weg mit Hartz IV!

Für Kiel, wo fast 3.000 Menschen arbeitslos sind und insgesamt 5.000 Menschen als arm gelten, zeigt dass Hartz IV ein Armuts- und Ausgrenzungsgesetz bleibt.

Für ein weltoffenes Kiel

Wir wollen ein weltoffenes und soziales Kiel. Ein Kiel als Stadt des Wissens, das Zuwanderer nicht abschreckt, sondern begrüßt, das Menschen anderer Kulturen und Religionen aufnimmt und nicht stigmatisiert. Und deshalb tun wir uns auch so schwer mit Verboten und freuen uns um so mehr wenn es gelingt Erleichterungen für Asylbewerberinnen und Asylbewerber zu erreichen. Zur Liberalität gehört, dass man auch in schwierigen Zeiten die Bürgerrechte ernst nimmt und daher auch bereit ist sich von unsinnigen Regelungen, wie der Schleierfahndung zu verabschieden.